Nachhaltigkeitsbarometer 2014 – Vorabveröffentlichung

Die Idee der Nachhaltigkeit hat sich auch unter Schüler/innen weiter verbreitet, aber das Schulsystem befähigt Jugendliche nicht, sich für eine nachhaltige Entwicklung von Gesellschaften zu engagieren und alternative Wirtschafts- und Lebensmodelle zu finden. Dies zeigt eine Vorab-Veröffentlichung aus dem zweiten „Nachhaltigkeitsbarometer“, eine repräsentative Studie der Leuphana Universität Lüneburg im Auftrag von Greenpeace. Zwar haben 71 Prozent der Jugendlichen im Unterricht von Nachhaltigkeit gehört, das Thema nachhaltige Entwicklung wird aber nicht systematisch eingebunden. Schule vermittelt den Schülerinnen und Schülern somit nicht die zugrundeliegenden Ideen einer zukunftsfähigen Welt. Lesen Sie weiter unter greenpeace.de/sites/www.greenpeace.de/files.pdf

Gut leben global: Neue Ansätze der Wohlstandsmessung und SDGs für Deutschland

Im September 2015 wollen die Vereinten Nationen die Post-2015-Agenda für nachhaltige Entwicklung beschließen. Einen zentralen Baustein dieser Agenda bilden zukünftige Ziele für nachhaltige Entwicklung, die SDGs. Sie sollen universelle Gültigkeit besitzen und sind damit auch für Deutschland relevant. Eine wesentliche Frage lautet in diesem Zusammenhang, mit welchen Indikatoren Armut, Wohlstand und Entwicklung – und damit auch die Umsetzung der SDGs – gemessen werden sollen. Dieser Report des Gobal Policy Forums und Terre des hommes liefert Hintergrund-informationen und Denkanstöße zu diesen Diskussionen. globalpolicy.org/images/pdfs/GPFEurope.pdf

Bodenatlas – Daten und Fakten über Äcker, Land und Erde

Warum wird Land immer teurer? Wieviel Boden geht jedes Jahr verloren? Wie viele Quadratkilometer Acker- und Weideflächen „importieren“ wir für unsere Ernährung? Wem gehört das Land? Zum internationalen Jahr des Bodens präsentiert der Bodenatlas Daten und Fakten über die Bedeutung und den Zustand von Land, Böden und Ackerflächen in Deutschland, Europa und weltweit. In bewährter Tradition bietet der Bodenatlas in zahlreichen Grafiken und Textbeiträgen einen aktuellen Einblick in den Zustand und die Gefährdung der Böden, von denen wir leben. boell.de/sites/default/files/bodenatlas2015.pdf

Bildung in Deutschland 2014

Die Ausgabe für das Jahr 2014 ist wieder ein indikatorengestützter Bericht. Jeder dieser seit einigen Jahren erscheinenden Berichte enthält einen spezifischen Schwerpunkt, der untersucht wird. Diesmal erscheint der Bericht mit einer Analyse zur Bildung von Menschen mit Behinderungen. Pdf-Datei unter  bildungsbericht.de/daten2014/bb2014.pdf

Glänzende Aussichten

In 99 Karikaturen zu Themen wie Lebensstil, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten einen überraschend anderen Blick auf die Herausforderungen unserer Zeit. Auf witzige, verblüffende und manchmal auch erschreckende Weise regen sie zum Nachdenken an über die Abgründe unseres individuellen Verhaltens, aber auch über die großen weltpolitischen Zusammenhänge. Zu der Ausstellung gibt es einen sehr schönen Ausstellungskatalog für 5 Euro, der über den folgenden Link bestellt werden kann: misereor.de/service/service-ausstellungen/glaenzende-aussichten.html

Getagged mit