In den letzten Wochen lief hier am Pascal Gymnasium ein ganz besonderes Projekt.
Unsere FÖJlerin Imke Willems hat Hühnereier der Rasse „Deutscher Sperber“ (mit einem Brutapperat) ausgebrütet und 5 Küken an der Schule großgezogen.
Unterstützt wurde sie dabei von dem wissenschaftlichen Geflügelhof in Rommerskirchen und Bernd Klophausen vom Rassegeflügelzuchtverein Nievenheim.

Hier finden Sie einige Bilder.

Das Projekt war ein voller Erfolg und die Küken, die nun inzwischen zu richtigen Hähnen und Hennen herangewachsen sind, leben glücklich bei Imke zuhause.

Natürlich wurde auch in der Zeitung darüber berichtet. Hier finden Sie den Artikel.

Getagged mit
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.